Natürlich, bin ich schön!

Beautybericht von Renate:

Schönheit liegt im Auge des Betrachters- doch was, wenn es gar nicht um den
Betrachter geht sondern um den Betrachteten? Viele meiner Freunde
wunderten sich als ich erzählte, dass ich mir Augenbrauen mit Permanent Make-
Up zeichnen lassen möchte. Sie wunderten sich, denn wenn man von
Stereotypen ausgeht, bin ich nicht die Art Frau, die man sich vorstellt, wenn man
das Wort Permanent Make-Up hört. Ich trage nur flache Schuhe und Schminke
mich eher unregelmäßig und nur, wenn ich gerade mal Lust dazu habe. Mir ist
Schminken oft zu lästig und wenn ich es dann doch mal tue, vergesse ich, dass ich
geschminkt bin und reibe mir die Augen und verschmiere alles. Ich frage mich
dann immer,  ob der Aufwand es wert war mich zu Schminken, wenn ich dann
doch wieder alles unter den Augen hängen habe. Leider gehöre ich dann auch
noch zu den Menschen, bei denen Schminke nur sehr schwer abgeht, so dass ich,
nachdem ich alles verrieben habe, noch Tage lang Spaß mit den Resten habe.
Wenn ich mich schminke, gehörte bisher das Augenbrauen-Nachzeichnen zum
Standard, denn ich habe einen schwachen Haarwuchs und aschblonde Brauen,
die meinem Gesicht wenig Ausdruck verleihen. Ich hatte Bedenken, dass jemand
wie ich, der sehr natürlich und fast immer ungeschminkt ist, Augenbrauen aus
der Feder tragen kann. Ich dachte das Ergebnis könnte mir zu stark und zu
fremd ausfallen. Aber ich hatte es satt, mich immer zwischen Schminken oder
Nichtschminken zu entscheiden. Also habe ich es gewagt! Das Ergebnis hat
mich total überrascht. Ich bin so zufrieden, denn meine Augenbrauen sehen
total natürlich aus und ich kann mir durch mein Gesicht reiben und alles bleibt
wo es ist. Beim Sport bleiben die Augenbrauen auch wo sie sind und ich fühle
mich wohl. Ich spare jetzt Zeit, Nerven, Schminke und Make-Up Entferner. Ich
hoffe, ich konnte euch Mut machen, wenn ihr eher der sportliche Typ seid und
über Permanent Make-up nachdenkt und euch nicht traut, macht euch einen
Termin zum Vorzeichnen, äußert euren Wunsch und erzählt etwas über
euch und euren Stil. Für mich war es die beste Entscheidung.
Herzliche Grüße Renate
BEAUTY BERICHT